Die Pflicht ruft!

Nummer 6 lebt!

Nun gehe ich endlich mal wieder meine Pflicht als Betreiberin eines Blogs nach und blogge, wie es eben nun mal Blogger so machen. Ist ja ganz logisch und nachvollziehbar. Im Moment habe ich nur überhaupt keine wirklich Lust zu bloggen. Das ist als Bloggerin, welche Hauptaufgabe nun mal ist zu bloggen, recht unpraktisch. Daher kommen auch diese ganzen wirschen Sätze, für die ich mich doch jetzt auch mal entschuldigen muss.

Ich bin immer noch fleißig dabei Kirschsaft komplett neu hochzuladen. Wie man allerdings sieht komme ich nur sehr schleppend vorran. Woran das liegt? Ganz allein an mir und meine Faulheit. Dabei bin ich überall sehr aktiv, außer am PC und ganz besonders bei Kirschsaft. Ich würde ja immer noch liebend gern meine alte Domain Kirschrot wieder aktivieren, aber Ina war so freundlich und hat mich daran erinnert welche Schwierigkeiten es mit der Domain gab. Und auf diese Probleme habe ich keine Lust. Ausschließen kann man nämlich nicht das diese besagte Person, die Probleme verursacht hat, immer noch ausprobiert ob Kirschrot nicht doch wieder registriert wird.

Gestern habe ich auch endlich die Ergebnisse meienr Schilddrüsen untersuchen bekommen. Nachdem mir mitgetilt wurde das sich Knötchen in meiner Schilddrüse befinden, musste ich ja geschlagene 3 Wochen auf die Ergebnisse warten, ob diese Knötchen nun gut oder bösartig sind. Und gestern wurde mir nun mitgeteilt das die Knötchen gutartig sind. Muss nun trotzdem alle 3 Monate zur Untersuchen und ein medikament, “Thyronajod” muss ich nun auch täglich einnehmen. Aber das ist ehrlich gesagt mein kleinstes Problem. Hauptsache sie sind und bleiben gutartig.

Neue Schuhe für meine Füße

Shoppen war ich auch im Mai und Juni.Meine Schwester war so frei und hat mir drei paar Schuhe und ein PlayStation2 Spiel  gekauft.  Das paar Schuhe in der Mitte gab es alleridngs schon im Mai, weswegen sie etwas mitgenommen ausschauen. In der Kita hält halt kein Schuh. eigentlich wollte ich nie die günstige Variante eines All*Stars Chucks kaufen, aber ich werde die nächsten Monate definitiv kein Geld besitzen mir die originalen zu kaufen und die günstigen schauen ja auch gut aus. Wahrscheinlich ist das ein Zeichen meines Reifeprozesses. Ach ja die Vorstellung gefällt mir.  Wie man nun auch unschwer erkennen kann, ich hab Schuhgröße 40. Und das bei gerade mal 168cm! Totale Riesenfüße! Schrecklich. Jedenfalls noch mal vielen lieben dank an meine Schwester für die Schuhe.

Das PlayStation2 Spiel ist im übrigen Shin Megami Sensei: Persona 4! Ein wirklich sehr schönes Spiel. Die Musik ist klasse, die Story ist auch nicht schlecht. Die Abwechslung zwischen Simulation und Rollenspiel gefällt mir auch. Einziger Nachteil: die Charaktere wirken etwas flach, aber das stört nicht wirklich den Spielspaß.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>